Luttenberg


Luttenberg
m. SI
Lutoměř, Ljutomer

Wiener Dialektwörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Luttenberg — Luttenberg, Marktflecken im steyerischen Kreise Marburg am Stainz, Weinbau (Luttenberger Wein); 600 Ew.; dabei Schloß Ober L …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Luttenberg — (slowen. Ljutomer), Marktflecken in Steiermark, nahe der ungar. Grenze, an der Stainz (Zufluß der Mur) und der Südbahnlinie Spielfeld L. gelegen, Sitz einer Bezirkshauptmannschaft und eines Bezirksgerichts, hat ausgezeichneten Weinbau,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Luttenberg — 52°24′21″N 6°21′58″E / 52.40583, 6.36611 …   Wikipédia en Français

  • Luttenberg — Ljutomer (Slowenien) Ljutomer Kirchplatz (Slowenien) Ljutomer (deutsch: Luttenberg in der Steiermark) ist eine kleine Gemeinde im nordöstlichen Teil …   Deutsch Wikipedia

  • Holiday home Luttenberg Heuvelweg — (Luttenberg,Нидерланды) Категория отеля: Адрес: 8105 SZ Luttenber …   Каталог отелей

  • Radkersburgerbahn — Radkersburger Bahn Spielfeld Straß–Ljutomer Geografische Daten Staat: Österreich, Slowenien Bundesland: Steiermark Streckendaten Kursbuchstrecke (ÖBB): 560 Streckenlänge: 31,095 km …   Deutsch Wikipedia

  • Raalte — Infobox Settlement official name = Raalte mapsize = 280px subdivision type = Country subdivision name = Netherlands subdivision type1 = Province subdivision name1 = Overijssel area footnotes = (2006) area total km2 = 172.31 area land km2 = 171.28 …   Wikipedia

  • Herford — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Herforder Vision — Die für das 11. Jahrhundert dokumentierte Herforder Vision gilt als die älteste bekannte Marienerscheinung nördlich der Alpen. Der Legende nach soll an einem 19. Juni, dem Tag der Heiligen Gervasius und Protasius, einem Schäfer die Jungfrau Maria …   Deutsch Wikipedia

  • Radkersburger Bahn — Spielfeld Straß–Ljutomer Kursbuchstrecke (ÖBB): 560 Streckenlänge: 31,095 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Betreiber: Österreich: ÖBB Slowenien: Slovenske železnice Bundesland (A): Steiermar …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.